Fjällbacka Guider auf Tour

Die gut ausgebildeten Fjällbacka Guider führen durch den kleinen Fischerort Fjällbacka und vermitteln auf ihrer Rundwanderung neben Wissenswertem aus der Geschichte, dem Leben und der Kultur des Ortes auch Historien und Histörchen die zum Schmunzeln Anlass geben. Es wird über die prähistorische Zeit, die ersten Spuren der Besiedlung und die Wikingerzeit berichtet bis hin zu der Zeit als Schweden im Mittelalter zur Großmacht aufstieg als auch über die politischen Einflüsse die zur Entstehung des Ortes Fjällbacka geführt haben. Es werden weiterhin Informationen gegeben über die frühen Schritte in die Neuzeit als Folge der Industrialisierung bis zur heutigen Entwicklung der Kommune als gefragtem Ferien – und Wohnort.

Neben der Vermittlung von Wissen steht aber auch der Faktor “Unterhaltung “ mit im Fokus der Wanderungen; selbstverständlich wird auch über Camilla Läckbergs Krimi Schauplätze berichtet. Die Dauer der Wanderungen können auf jeden Bedarf individuell angepasst werden und umfassen eine Zeitspanne zwischen 1 und 2 Stunden .

Auf Wunsch kann daran ein Besuch des Heimatmuseum “Nestorsgården “ erfolgen.

Lassen auch Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre und einmaligen Landschaft des Fjällbacka Schärengartens und des gesamten Archipels an Bohusläns Küste bezaubern und gefangen nehmen.

Wir freuen uns, wenn wir Sie in Fjällbacka begrüßen dürfen!

Ihre

Fjällbacka Guider